Familientag

Wenn Sie in der Holstebro Kommune wohnen, sind zu jeder Zeit gute Familienaktivitäten und Erlebnissen für Kinder immer in der Nähe. Hier gibt es Tierparks, Aquarien, alte Mittelalterburgen und Kalkgruben, die schreckliche Geschichten beherbergen - alles innerhalb eines kurzen Fahrabstand.

Mønsted Kalkgruben

Die Kalkgruben in Mønsted sind ein spannendes Labyrinth von alten Minengängen. Es gibt Gänge die so niedrig sind, dass man nicht darin aufrecht stehen kann und andre so groß wie Domkirchen. Die Kalkgruben sind Nordeuropas größter Überwinterungsplatz für Fledermäuse und deshalb gibt es reichliche Möglichkeiten diese faszinierenden Tiere hier zu beobachten. Die Kalkgruben haben plätschernde Bäche und unterirdische Seen.

Daugbjerg Kalkgruben

Hier führt die Reise zurück in die Zeit als „Jens Langkniv” (Jens Langmesser) Straßenräuber war und sich in den Kalkgruben versteckte. In den Kalkgruben von Daubjerg kann man erleben, dass Fledermäuse die winkeligen Gänge bevölkern, aber auch die Lebensumstände der Minenarbeiter in Augenschein nehmen, die ein hartes Leben im Dunkeln führen mussten. Die Kalkgruben bieten ein pures Familienerlebnis.

Baboon City

Baboon City in Herning ist das ultimative Erlebniszentrum mit aktivem Vergnügen und physischen Herausforderungen. Hier ist der richtige Rahmen für Kinderfamilien und Sie können sich über Stunden hinweg mit Spiel, Spaß und Wettkämpfen vergnügen. Versuchen Sie es auf den größten offenen und geschlossenen Innen-Rutschbahnen Dänemarks, oder im Kugelraum mit Hindernissen, Rutschen, Sprossenwänden, Kugelbad und Kugelsauger, oder einem der vier Großtrampoline.

Jyllands Park Zoo

Jedes Kind mit Hang zu Tieren kann sich in den Jyllands Park Zoo verlieben. Der Park bietet die einmalige Möglichkeit ganz dicht an die Tiere heranzukommen. Man kann Tiere streicheln oder Futter für verschiedene Tiere kaufen, und die Tierpfleger können Geschichten über die Tiere erzählen. Außerdem können Sie die große Show mit den südafrikanischen Seelöwen erleben.

JyllandsAkvariet

Im JyllandsAkvariet kann man Haie anfassen, eine Krabbe in der Hand halten, und einem Rochen den Rücken streicheln - wenn man sich traut! In diesen Bassins hat man die einzigartige Möglichkeit eine Welt unter Wasser zu erleben, dieses ist auch das Thema in dem neuen Kinosaal. Erleben Sie auch den elektrischen Aal, der eine Spannung von 600 Volt liefert. Erlebe einen Tag unter der Meeresoberfläche.

Kystcentret Thyborøn

„Sand, Wasser und Lernen“ - sind das Motto des Küstenzentrums, wo Wert darauf gelegt wird, dicht an Ereignisse heranzukommen. Auf dem „Fühl“-Steg sind Strand und Meer mit den Füssen erlebbar. Das Terrarium zeigt Eidechsen, Salamander und Lurche. In der Ausstellung lernt man mehr über den „Schildkröten-Spion“ aus dem 2. Weltkrieg oder die russische Fregatte Alexander Nevskij. Das Kystcenter hat auch einen Treibsandbassin, Riesenseifenblasen und einen Naturlehrpfad.

Teilen Sie diese Seite

Wilde Kindertage

Soll er Tag mit deinen Kindern mehr Fahrt und Spannung mit sich bringen, dann hat Holstebro genau das Richtige und bietet alle Möglichkeiten hierzu. Lesen Sie mehr auf diesem Link.

Ritter und Edeljungfrauen

Die Spøttrup Burg ist ein Erlebnis für die ganze Familie. Entdecken Sie die Welt des Mittelalters in Dänemarks best bewahrter Mittelalterburg. Im Sommer wird die Burg von Soldaten, Burgfräulein, Handwerkern und grimmigen Gestalten eingenommen. Jeden Sommer wird der größte Mittelaltermarkt auf der und um die Burg abgehalten.

Seelöwen-Show mit südafrikanischen ”Seebären”

Nimm an einer Führung mit Michael Madsen durch das JyllandsAkvariet teil.