Zwischen Dünen und Feuchtweisen

Foto: Holstebro Turistbureau
Aktivitäten
Sonstige Aktivitäten
In der Husby Klitplantage an der Nordsee gibt es zwei Reitwege von rd. 16 km. Davon drei km am Strand entlang. Ziehen Sie das Pferd auf den Wegen am Spidsbjerg-Stand und am Gräm-Strand über die Dünen. Denken Sie daran! Reiten in den Dünen ist verboten. Wenn Sie am Strand fahren, fahren Sie am Strand. Fahren Sie in der Zeit vom 1. Mai bis 31. August ab 7 Uhr nicht mehr am Strand. Die Reitwege sind mit Reitwegpiktogrammen gekennzeichnet, die durch rote Flecken auf den Bäumen ergänzt sind. Sie sollten nur auf den markierten Reitwegen fahren und es ist wichtig, dass Sie sowohl die Vegetation als auch das Wandern berücksichtigen. Auf den markierten Wanderungen sowie auf den asphaltierten Wegen und Straßen ist das Reiten nicht gestattet. Es gibt gute Parkbedingungen für Pferdeanhänger in der Umgebung.
Addresse

Græmvej 2

6990 Ulfborg

In der Husby Klitplantage (einem Dünenforst) gibt es zwei markierte Reitwege von insgesamt 16 Kilometern Länge. Der längste der Reitwege führt 3 km am Strand entlang.

Auf den Parkplätzen gibt es gute Möglichkeiten einen Pkw mit Pferdeanhänger zu parken. Die Reitwege sind mit „Reitweg“-Piktogrammen gekennzeichnet, ergänzt durch rote Markierungen an Bäumen. Es soll nur auf den gekennzeichneten Wegen geritten werden, und es ist ebenfalls sehr wichtig, Rücksicht auf den Bestand von Pflanzen und Bäumen und auf Fußgänger zu nehmen.

Das Gebiet bietet eine abwechslungsreiche Natur mit Dünen und Feuchtgebieten mit Waldboden.

Beachten Sie, dass Reiten in den Dünen verboten ist. Wenn Sie am Strand reiten ist dieses nur an der Strandkante erlaubt. Im Zeitraum vom 1. Mai bis 31. August ist Reiten am Strand zwischen 10.00 und 18.00 nicht erlaubt.

Auf den Pfaden am Spidsbjerg Strand und Græm Strand sind die Pferde am Zaumzeug über die Dünen zu führen.

Addresse

Græmvej 2

6990 Ulfborg

Erleben Sie auch

Aktualisiert von:
VisitNordvestkysten, Holstebro